Windrispenband (leichte Ausführung), verzinkt

Hersteller

Innovativ mit neuer Lochtechnik…
und unfassbar leicht!

Vorteile:

  • Etwa gleiche Tragfähigkeit wie bei herkömmlichen Windrispenbändern
  • Erhebliche Gewichtsreduktion (ca. 13 kg): ca. 50% leichter als ein herkömmliches Windrispenband; dadurch großer Vorteil bei der Handhabung auf dem Dach
  • Produktionsbedingte seitliche Krümmungen wie bei herkömmlichen Bändern entfallen
  • Geringerer Biegewiderstand
Material:
  • Stahlsorte: S550GD + Z275
Beschreibung:

Windrispenbänder können in Baukonstruktionen vielseitig verwendet werden, dienen aber hauptsächlich zur Aussteifung von Dachkonstruktionen. Das neue Windrispenband BAN094050 von Simpson Strong-Tie® ist mit seiner Ausgangsdicke von 0,9 mm so leicht wie nie und daher eine optimale Weiterentwicklung für jede Baustelle und jeden Einsatz, denn gerade in großen Höhen ist es viel leichter und besser zu handhaben

Bei der Entwicklung hat man auf diesen neuartigen Lochtyp gesetzt, den sogenannten "Strong Holes". Diese Löcher werden nicht gestanzt, sondern durch Verdrängen des Materials hergestellt. Diese Produktionsmethode bewirkt, dass die Tragfähigkeit im Vergleich zu Bändern mit gestanzten Löchern nicht reduziert werden muss. Das neue Windrispenband ist eine Innovation, deren Vorteile sich bei Ihren Projekten sicher auszahlen.

Oberfläche:
verzinkt
Werkstoff:
Stahl
 
 


Weitere Infos anfragen
bitte warten...

Ihre Daten werden geladen...

Art.Nr.         Bezeichnung Abmessung A Abmessung B Materialdicke T Löcher Ø Verpackungsmenge Bestellmenge: Ring
438022 SIMPSON Windrispenband BAN CE 40 x 0,9 x 50000 BAN094050 40 50 0,9 5
« Zurück Druckansicht